Portrait1.jpg
Portrait2.jpg
UTC | +1 2 4 8 5½ -7 8 2
UTC-016kl_edited.jpg

Die Lüge einer Weltreise

Eine Arbeit über das Realitätsbewusstsein und die visuelle Wahrnehmung durch Fotos. Getrügt durch eine Weltreise, die nie stattgefunden hat.

Ein Bildband mit Fotos und der Geschichte einer Weltreise, die in Wahrheit nur in meiner Heimatstadt Landshut in Bayern statt gefunden hat. 

Reisefotos bedienen sich der Sehnsucht nach etwas Unerwarteten, Geheimnisvollen und Schönen. Auf einer Reise befinden wir uns zwischen befremdlichen und vertrauten Begegnungen. Wir sind weit weg auf der Suche nach neuen Erfahrungen von denen wir annehmen, sie in unserer Heimat nicht zu finden. 

Wir glauben zu wissen, was wir sehen, solange es unsere Erwartungen und die damit verbundenen Emotionen erfüllt. Oft lohnt es sich einen Schritt zurück zu gehen, langsamer zu werden und die Augen zu öffnen, um all die echten Momente und Details zu erleben, die wir sonst in einer immer schneller werdenden Welt übersehen hätten.

karten2.png
Bildschirmfoto 2021-01-29 um 11.45.08.pn
Free Version.png

BLACK PREZ

Personal Brand and Webdesign 

 

Hip Hop & Trap Musician

www.blackprez.com

Bildschirmfoto 2019-08-14 um 10.35.10 Ko
ARGÖ

Poster Design & Photography

Posterdesign für die Schriftart ARGÖ.
Eine Hommage an die Arbeit ABECEDA:
„a jazz-age alphabet from Prague“
von Karel Teige

Mockup_N_3.jpg
Mockup_xi_2.jpg
*gender

2017: Es gibt mittlerweile mehr als 60 Geschlechtsidentitäten, die in unserer Gesellschaft für Verwirrung sorgen.

Für das Magazin "#OMG" habe ich mich mit 7 Menschen getroffen, die das Gender Thema auf sehr unterschiedliche Weise berührt und begleitet.

Nicht Mann, nicht Frau. Mensch!

theo26.jpg
Richie2.25.JPG
180°

Change your view

7.jpg

In freier Natur unter dem offenen Sternenhimmel zu schlafen, ist eine Erfahrung, die jeder einmal erlebt haben sollte. 

 

“Change your view - 180°” ist eine Londoner Kampagne, welche für die "digital natives" Londons ins Leben gerufen wurde. Sie richtet sich an junge Menschen, die in London groß geworden sind und bisher keine oder wenig Natur Erlebnisse außerhalb der Großstadt und derem technischen Umgebung machen konnten. 

Die Kampagne vermittelt ein Gefühl davon, was es bedeutet eine Auszeit vom Großstadtleben zu nehmen und die Magie eines sternenklaren Himmels zu spüren, der in der Stadt so niemals sichtbar wäre. 

Die Kampagne besteht aus drei Teilen. Einer digitale Poster Serie, einer Live Installation des Sternenhimmels über den Rolltreppen der Londoner U-Bahn Systeme und einem kleinen Booklet, welches am oberen Ende der Rolltreppe an die Jugendlichen verschenkt wird.

360°Vorschau2.jpg
360°Vorschau4.jpg
360°Vorschau1.jpg
360°Vorschau5.jpg

Das Booklet gibt praktische Tipps zum Thema Wildcamping, erklärt wichtige Regeln und hilft dabei einen geeigneten Platz rundum London zu finden. Der Aufbau ist verspielt und interaktiv, sodass der Leser bereits beim blättern in eine aktive Rolle schlüpft.

Das erste kleine outdoor Abenteuer ist jetzt nur noch eine Station entfernt. 

Zwiebeln,
Zitronen
& Schnaps

Ob emotionslos oder emotional geladen, der Ausdruck des Fotografierten kann gesteuert werden. Es ist die Kommunikation zwischen der Person vor und der hinter der Kamera. 

Bei größeren Gruppen ist das schwieriger, darum behilft man sich einfach mit Zwiebeln, Zitronen & Schnaps.